Sagenbuch des Erzgebirges
Filter:     Sortierung:     Anzeige: 
Titel
551. Ursprung der Namen Frauenstein, Purschenstein, Pfaffroda, und Rechenberg.
187. Moosmännchen auf dem Kahleberge bei Altenberg.
375. Der Wunderbrunnen auf dem Pöhlberge bei Annaberg.
543. Ursprung und Name des Bergstädtchens Brand.
723. Ein kaiserliches Regiment versinkt bei Freiberg durch einen Erdfall.
157. Vom Berggeist in Schneeberg.
345. Die Wunderblume des Grauensteins.
511. Ursprung von Dippoldiswalde.
691. Der Hauptaltar in der Kirche zu Annaberg.
119. Die zwei weißen Pudel bei Rittersgrün.
316. Der Eimer voll Silber.
487. Das Geschlecht von Lüttichau.
660. Das Steinkreuz bei Schlettau.
099. Der böse Graf von Wildenfels.
281. Schätze in der Steinwand bei Blauenthal.
448. Sieben versteinerte Jungfrauen.
620. Wahrzeichen von Crimmitschau.
816. Das Gespenst in der Katzenmühle bei Buchholz. (Zu Nr. 247.)
060. Die umherwandelnde Gräfin in der Kirche zu Wildenfels.
251. Der Nonnenfelsen bei Erlabrunn im Schwarzwassertale.
046. Die Jungfrau auf dem Pöhlberge bei Annaberg.
593. Deutung des Bergnamens Mehltheuer bei Stein.
789. Die drei Eichen im Gründel bei Glauchau.
219. Der Katzenveit im Kohlberge bei Zwickau.
004. Der Crodensee in Eibenstock.
398. Vögel sind Unglücksverkündiger.
564. Der Name der Halsbrücke bei Freiberg.
755. Kunigunde Mathesius von Öderan.
197. Die Marzebilla.
381. Der prophetische Barfüßer zu Chemnitz.
018. Der graue Jäger auf dem Tossen.
731. Der schwarze Teich auf Henneberg und der Teufelsstein bei Johanngeorgenstadt.
164. Ein gespenstischer Bergmann führt irre.
355. Prophezeiung von reichen Erzen am Pöhlberge und Bärenstein.
516. Der Ursprung des Dorfes Waschleite bei Schwarzenberg.
697. Die Eichen bei Callnberg.
125. Der schwarze Hund auf der Bockwaer Köppe.
325. Die drei Jungfrauen und die Schätze des Borberges bei Kirchberg.
484. Geschlecht von Auerswald.
668. Die drei Kreuze bei Brand.
091. Der Einsiedel im Thale der roten Weißeritz.
292. Der beschriebe Schatz des Hohen Steins.
451. Der Fallsüchtige in der Kirche zu Annaberg.
633. Wüste Marken bei Augustusburg.
066. Das Gespenst auf der Superintendantur zu Glauchau.
259. Die unheimlichen Gäste in Werda.
603. Ursprung des Namens Pacemmühle in Schneeberg.
791. Was der Name Wismut bedeutet.
225. Irrlichter bei Annaberg und Scheibenberg.
010. Der Taufstein bei Oberkrinitz.
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>
Ergebnisse 101 - 150 von 818